ITENDEFR
Best rate guaranteed
Buchen
Schliessen

Umgebung

Der Gallia Palace Beach & Golf Resort ist hervorragend gelegen, um die authentische Toskana mit ihrer Geschichte, ihren Traditionen, der Kunst und den kulinarischen Spezialitäten zu entdecken.

 

Nur eine Stunde vom Resort entfernt befinden sich wichtige und interessante Gegenden, besuchen Sie die berühmten Städte Siena, Pisa und San Gimignano, auch weniger bekannte Orte, wie Parco dell’Uccellina, Castiglione della Pescaia und Massa Marittima sind einen Abstecher wert.

 

Unser Empfangschef stellt individuelle Touren für Sie zusammen: angefangen von der klassischen Toskana über die erstklassigen Weinkeller der Gegend bis hin zu den Inseln des Archipels.

Schliessen
distance_from_hotel:
Entdecken
Terme di Saturnia
distance_from_hotel:

Eingebettet in die Hügel von Maremma, Saturina ist nur wenige Minuten von den heißen Quellen mit gleichem Namen entfernt, wo die Schwefel und sulfat-alkalisch-bikarbonat-erdigen Wasser nach dem Baden Entspannung und Wohlbefinden bringen.

Die Stadt ist der ideale Ausgangspunkt, um die umliegenden Regionen zu besuchen und es gibt auch viele Restaurants und Geschäfte, wo typische Produkte der Region angeboten werden.

Entdecken
Castiglione della Pescaia
distance_from_hotel:

Das alte Dorf Castiglione della Pescaia ist von Mauern mit Türmen umgeben, die die aragonische Festung überragen. Das Dorf profitiert von allen Landschaftsformen der Maremma: Feuchtgebiete, Sandstrände vor dem wunderschönen Pinienwald Tombolo, waldbedeckte Hügel, Felsenküsten und das hellblaue Meer, in das die mittelalterlichen Mauern zu versinken scheinen.

Entdecken
Siena
distance_from_hotel:

Die Bühne des berühmten Palio und in Bezug auf Kunst ist Siena eine der reichsten Städte Italiens. Von Piazza del Campo zum Torre del Mangia, hinauf zur Pinacoteca Nazionale (Nationale Kunstgalerie) und zur wunderschönen Kathedrale, jede toskanische Stadt verbirgt ihr ganz eigenes Stück Geschichte und Kultur.

Die Region um Siena bietet Besuchern zahlreiche Routen, auf denen man saubere und unberührte Landschaften, perfekt erhaltene mittelalterliche Dörfer, archäologische Stätten und Kunststädte entdecken kann.

Massa Marittima
distance_from_hotel:

Curling um die herrliche Kathedrale, die Altstadt von Massa Marittima besitzt noch immer den Charme sowie den historischen und künstlerischen Reichtum des mittelalterlichen Dorfs. Im Gegensatz dazu erkennt man in der „neuen Stadt“ wie sich die Gegend seit dem Jahr 1228 entwickelt hat.

Entdecken
Pisa
distance_from_hotel:

Piazza dei Miracoli ist weltweit bekannt, da dort der berühmte schiefe Turm von Pisa steht, darüber hinaus ist Pisa angefüllt mit künstlerischen Juwelen.

Vom Piazza dei Cavalieri, gleich unter dem von Giorgio Vasari entworfenen Palazzo della Carovana, entlang der Ufer des Flusses Arno befinden sich bedeutende mittelalterliche Gebäude, die sich im Laufe der Jahrhunderte wandelten.

Entdecken
San Gimignano
distance_from_hotel:

Berühmt für die auf dem Hügel emporragenden Türme, San Gimignano war während des Mittelalters eines der wichtigsten Dörfer der Toskana. Es erstreckt sich entlang der Via Francigena und erblühte in dieser Zeit aufgrund der Kunst, die viele Kirchen und Klöster schmückte.

Entdecken
Parco dell'Uccellina
distance_from_hotel:

Über 10.000 Hektar wilde Vegetation, die sich über der tyrrhenischen Küste von Principina a Mare bis Talamone ausbreitet, der Parco dell'Uccellina besteht aus einer Reihe von unzugänglichen Hügeln, die zum Meer hinabfallen, sich in Sandstrände und Riffe verwandeln und von Marschland, Pinienwäldern, Feldern und Weide umgeben sind.

Der Park verfügt über viele bedeutende geographische Gebiete, wie beispielsweise die Aussicht auf den ins Meer mündenden Fluss Ombrone mit seinen dunklen Gewässern, die sich allmählich mit grünem Wasser vermischen oder Poggio dei Lecci, der höchste Punkt, von dort aus überblickt man die gesamte tyrrhenische Küste.

Entdecken
Via del Chianti
distance_from_hotel:

Die Region Chianti, Heimat des berühmten Weines ist nicht nur gastronomisch und kulturell bedeutend, auch die Landschaften sind bezaubernd.

Mit Burgen übersäte Hügel, einst Behausungen zur Verteidigung der Straßen, heute sind es jedoch elegante Residenzen. In Fabriken umgebaute Burgtürme, isolierte romantische Pfarrkirchen und imposante Klöster, wo Kultur schon immer großgeschrieben wurde, sind nur einige der Juwelen dieser toskanischen Region.

Entdecken
Punta Ala
distance_from_hotel:

Eines der erfolgreichsten Touristenziele der Nachkriegszeit: über 2 km feinste Sandstrände mit der typischen Vegetation der mediterranen Buschlandschaft und dem kristallklaren, ruhigen Wasser des tyrrhenischen Meers.

Golf Club Punta Ala
distance_from_hotel:

Aria aperta, natura, relax e competizione: il Gallia Palace Beach&Golf Resort è l’ideale per gli amanti del golf. Distante solo 2 km dal nostro hotel, il Golf Club “Punta Ala” è uno dei campi più grandi d’Europa, sede di importanti gare internazionali.

 

Entdecken
Cantina Rocca di Frassinello
distance_from_hotel:
Petra - Moretti
distance_from_hotel:
Le mortelle - Antinori
distance_from_hotel:
Argentiera
distance_from_hotel:
Golf Club Toscana
distance_from_hotel:

Gli appassionati di golf hanno solo da scegliere.

Cinque campi nel giro di un'ora di cui quello di Punta Ala retrostante l’albergo. 

Per i nostri ospiti possibilità di giocare alle stesse condizioni

Per l'Isola d'Elba: 35'' di barca + 15'' taxi (solo su disponibilità)

Entdecken
Golf Club Argentario
distance_from_hotel:

Gli appassionati di golf hanno solo da scegliere.

Cinque campi nel giro di un'ora di cui quello di Punta Ala retrostante l’albergo. 

Per i nostri ospiti possibilità di giocare alle stesse condizioni

Per l'Isola d'Elba: 35'' di barca + 15'' taxi (solo su disponibilità)

Entdecken
Golf Club Terme di Saturnia
distance_from_hotel:

Gli appassionati di golf hanno solo da scegliere.

Cinque campi nel giro di un'ora di cui quello di Punta Ala retrostante l’albergo. 

Per i nostri ospiti possibilità di giocare alle stesse condizioni

Per l'Isola d'Elba: 35'' di barca + 15'' taxi (solo su disponibilità)

Entdecken
Golf Club Acquabona
distance_from_hotel:

Gli appassionati di golf hanno solo da scegliere.

Cinque campi nel giro di un'ora di cui quello di Punta Ala retrostante l’albergo. 

*Per i nostri ospiti possibilità di giocare alle stesse condizioni

**Per l'Isola d'Elba: 35'' di barca + 15'' taxi (solo su disponibilità)

Entdecken
Volterra
distance_from_hotel:
Vetulonia
distance_from_hotel:
Populonia
distance_from_hotel:
Spiaggia Punta Ala
distance_from_hotel:

Sci nautico, wake, giochi d’acqua, windsurf, derive a vela, noleggio gommoni.

Entdecken
Scuola di vela YachtClubPuntaAla
distance_from_hotel:
Kite Surf - Puntone
distance_from_hotel:
Immersioni: Sestante Diving – Castiglione della Pescaia
distance_from_hotel:
Trekking - le Bandite di Scarlino
distance_from_hotel:
Corsa - Litoranea
distance_from_hotel:

 

Mountain Bike e Bike
distance_from_hotel:
Cavalli: Cavallo Avventura - Punta Ala
distance_from_hotel:

Oppure: PUNTA ALA CAVALLI - SCUOLA DI EQUITAZIONE A.S.D.

Via Della Dogana - 58043 Punta Ala (GR) - cell: 388 7347646

Entdecken
Die Tuffsteindörfer: Sovana, Sorano und Pitigliano
distance_from_hotel:

Im Parco Archeologico del Tufo befinden sich die alten Dörfer Sovana, Sorano und Pitigliano, kleine Juwele dieser Region.

Sovana wird von der Associazione Nazionale Comuni Italiani gesponsert und ist eines der schönsten Dörfer des Landes. Jedes Jahr besuchen Millionen von Menschen das hervorragende etruskische Erbe des Gebiets mit seiner Nekropole.

Die Stadt grüßt ihre Besucher mit der Festung Aldobrandeschi, die einst Teil der Stadtmauer war. Sovana bezaubert mit mittelalterlichen Palästen, wie Palazzo Pretorio, Loggetta del Capitano, der Kirche Santa Maria Maggiore und dem Palazzo dell’Archivio, alle Nahe dem Dorfzentrum: Piazza del Pretorio.

Das Dorf ist als „Matera der Toskana“ bekannt, da die Gebäude aus einem Tuffstein erbaut sind, der Besucher an die berühmten Felsen von Matera erinnert, Sorano ist das älteste der Tuffsteindörfer.

Fortezza Orsini ist mit Sicherheit einer der symbolträchtigsten Orte des Landes mit Fresken der sienesischen Schule aus dem 16. Jahrhundert. Weitere bemerkenswerte Ziele sind das Collegiata von San Nicolò, die Synagoge, Masso Leopoldino und Torre dell’Orologio.

Das geschichtsträchtige Dorf Pitigliano wurde im Laufe der Zeit aufgrund der großen hebräischen Siedlung auch als „klein Jerusalem“ bezeichnet.

Abgesehen von der Synagoge gibt es noch weitere religiöse Gebäude, wie die Kathedrale St. Peter und Paul, die Kathedrale von Pitigliano sowie imposante öffentliche Bauwerke, wie das Medici Aqueduct oder den Brunnen delle Sette Cannelle.

Entdecken
Abbazia di San Galgano
distance_from_hotel:
Abbazia di Sant'Antimo
distance_from_hotel:
Giardino dei Tarocchi
distance_from_hotel:
Val D'Orcia
distance_from_hotel:
Terme di Calidario
distance_from_hotel:
Terme di Sassetta
distance_from_hotel:
Punta di Punta Ala
distance_from_hotel:
Cala Violina
distance_from_hotel:
Snorkeling a Pomonte
distance_from_hotel:

Elba, relitto Elviscot

Entdecken
Cala di Forno
distance_from_hotel:
Le formiche di Grosseto
distance_from_hotel:

11 miglia nautiche da Castiglione della Pescaia

Entdecken
Cala Rossa
distance_from_hotel:

Capraia

Entdecken
Cala di Corvo
distance_from_hotel:

Giglio

Entdecken